Sneaken... aber Richtig

Alles was Ihr sonst noch so zum CineStar zu sagen habt
Post Reply
User avatar
Aratlon
Sneak-Pro
Sneak-Pro
Posts: 121
Joined: 17. March 2008, 17:06
Location: Frankfurt am Main

Sneaken... aber Richtig

Post by Aratlon » 22. August 2008, 09:34

Es wäre mal schön wenn es an den Kassen den hinweis gebe das die Sneak kein normales Kino ist. Das man da eben nicht wegen des Filmes hingeht (zumal man den nicht kennt) sondern um über den gezeigten film zu reden, gleichgesinnte zu treffen und um Spaß zuhaben. Damit könnte man dann die Pssst-Rufer zumindest mal sagen das es bekannt ist und nicht nur innerhalb der Sneaker.

Richtig geil wäre natürlich ein Sitzbereich nur für erfahrene Sneaker. Die dann unter sich sein können. wobei das wahrscheinlich nicht durchführbar ist. :D
Eine neue Studie beweist, Kinoabspannschauer können am längsten.

"Was soll dieses nervige PSSSSST? - Das hier ist eine SNEAK, wenn du den Film in Ruhe anschauen willst, dann lad ihn dir im Internet runter."

User avatar
Mortimar
Sneak-a-look
Sneak-a-look
Posts: 22
Joined: 23. April 2008, 14:13

Re: Sneaken... aber Richtig

Post by Mortimar » 22. August 2008, 19:32

Oh mein Gott, der Mann hat recht!
__________________________________________________________________________________
Achtung Spoiler!

User avatar
Forceflow
Mighty Forum Master
Mighty Forum Master
Posts: 1939
Joined: 12. December 2007, 23:37
Location: Mainz-Gonsenheim

Re: Sneaken... aber Richtig

Post by Forceflow » 22. August 2008, 19:42

Naja, also klar, Sneak ist nicht normales Kino, aber ich gehe schon in die Sneak um den Film zu sehen (und auch zu hören). Sicherlich kann man bei 'nem absoluten Mist Film auch mal nen Kommentar abgeben, aber sollte man auch beachten, dass es eigentlich fast immer Leute gibt, die den Film gut finden.
Leider ist die Sneakgemeinschaft in Mainz halt noch nicht groß genug um zwei Vorstellung parallel wie im Kinopolis zu machen. Wer da ins Kino 10 geht weis i.d.R. was los ist. (Und wer das nicht will geht halt ins Kino 9 oder wo auch sonst gerade die Sneak läuft)

Ich hatte jedenfalls bei Grace is Gone schon den Eindruck, das es ne ganze Menge Leute gab, die doch schon ein wenig genervt waren von dem dauernden Gelaber...
Murphy was an optimist! I am a pessimist!
I payed for the whole movie, and yes, that does include the end of the credits!
And always remember that a smile is cheaper than a bullet! (District 9)

Faker
CineSneaker
Posts: 46
Joined: 23. January 2008, 13:06

Re: Sneaken... aber Richtig

Post by Faker » 15. October 2008, 15:56

meiner meinung nach ist übermäßiges gelaber auch in der sneak tabu
mal ein satz hier oder da, den man unbedingt grad loswerden will ist ja ok, aber sobald sich echte gespräche entwickeln bin ich auch als sneaker genervt

User avatar
Wombat
CineSneaker
Posts: 474
Joined: 2. April 2008, 22:46

Re: Sneaken... aber Richtig

Post by Wombat » 23. October 2008, 09:24

Sehe das ähnlcih wie Forceflow und Faker.
Es ist kein Ding, mal nen Kommentar loszuwerden, und wenn es ein WIRKLICH schlechter Film ist, auch mehrere, aber wirklich reden tu ich doch über den Film nach der Vorstellung bei nem schönen kalten Bierchen. Wenn ich mir schon nen scheiss Film ansehn muss, dann doch bitte mit allem, dafür hab isch schließlich bezahlt ;)

Post Reply